Offene Angehörigengruppe "Ich will mein Leben zurück"

Angeleitete Gruppe für angehörige Frauen von Suchtkranken:

Die Suchterkrankung eines Familienmitglied ist sehr belastend für Angehörige. Besonders wir Frauen fühlen uns oft für den Zustand unseres/r PartnerIn, Mutter, Vater, Tochter, Sohnes, Freundes/in mitverantwortlich, schämen uns und versuchen über lange Zeit den Schein der Normalität aufrechtzuerhalten. 

Die neue offene Gruppe startet voraussichtlich am 15.Mai 2018, die Treffen werden 14-tägig von 17:00 bis 18:30 Uhr stattfinden. Nehmen einfach Kontakt zu uns auf, wenn Sie sich für die Gruppe interessieren!

 

Zurück