Aktuelles:

"Stabilisierungsgruppe für Frauen*, die unter den Folgen traumatischer Erlebnisse leiden“

Weiterlesen …

FrauenZimmer – Suchtberatungsstelle für Frauen und Mädchen

FrauenZimmer - alle Unterstützungsangebote stehen zur Verfügung!

Liebe Frauen* und Mädchen*,

Schutz und Sicherheit sind uns in vielerlei Hinsicht wichtig. Unsere Einzelberatungen ebenso wie unsere Gruppenangebote finden unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen statt. Im Moment können wir Einzelberatungen mit Abstand ohne Maske durchführen, wenn Sie es wünschen. In Gruppenangeboten müssen wir je nach Zahl der Teilnehmerinnen entscheiden. Weiterhin gibt es auch die Möglichkeit einer telefonischen Beratung.

Wir beraten Frauen* und Mädchen*, die ein Problem haben mit

  • Alkohol
  • Essstörungen
  • Medikamenten
  • illegalen Drogen
  • oder anderen Formen der Sucht

Wir unterstützen Frauen* und Mädchen* mit suchtgefährdeten oder abhängigen Bezugspersonen.

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anderer Einrichtungen bieten wir Schulungen zum Thema Frauen*/Mädchen* und Sucht an.
Alle unsere Angebote unterliegen der Schweigepflicht.

Rollstuhl Die Beratungsstelle ist über einen Außentreppenlift für Rollstuhlfahrerinnen zugänglich.

„Wie ich lernte mir selbst wieder mit Würde zu begegnen“ - Erfahrungsbericht einer alkoholabhängigen Klientin