Gruppen

Angehörigengruppe "Ich will mein Leben zurück"

Die geleitete Gruppe für angehörige Frauen von Suchtkranken bietet den Raum, sich über Erfahrungen auszutauschen. Angeleitete Übungen zur Selbstfürsorge sowie Informationen zur Wechselwirkung zwischen Sucht und Co-Abhängigkeit unterstützen die Teilnehmerinnen un-abhängiger von der Suchterkrankung zu werden.

Zur Teilnahme bitte ein Vorgespräch vereinbaren. 

Die Gruppe für angehörige Frauen trifft sich 14tägig Dienstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr und wird von einer Mitarbeiterin von FrauenZimmer geleitet.

Begleitete Abstinenzgruppe

Die begleitete Abstinenzgruppe ist offen für Frauen, die eine klare Abstinenzentscheidung getroffen haben. Im wöchentlichen Gruppentreffen finden Frauen die Möglichkeit zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung in ihrer Entscheidung, ihr Leben ohne Alkohol zu gestalten. Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich.
Die Gruppe trifft sich jeden Donnerstag von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr im Gruppenraum von FrauenZimmer und wird von einer Mitarbeiterin von FrauenZimmer begleitet.

Selbsthilfegruppe für trockene Alkoholikerinnen

Die Selbsthilfegruppe ist offen für alle Frauen, die ohne Alkohol leben, ihre Erfahrungen austauschen und sich gegenseitig unterstützen wollen.
Jeden 1. und 3. Montag im Monat von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr trifft sich die Selbsthilfegruppe im FrauenZimmer. Bei Interesse an der Teilnahme bitte vorab zu den Kontaktzeiten anmelden. Weitere Inforamtionen zur Gruppe finden Sie auch hier.

Selbsthilfegruppe bei Essstörungen

In der Selbsthilfegruppe sind alle Frauen willkommen, die sich gemeinsam mit anderen über unterstützende Erfahrungen im Gesundungsprozess austauschen wollen. In den Treffen geht es vor allem darum, die eigenen Ressourcen zu stärken. Wir geben uns in der Gruppe einen Raum sich selbst zu reflektieren, zu verstehen und hilfreiche, essstörungsfreie Strategien zur Bewältigung von Krisen kennenzulernen.

Die Selbsthilfegruppe trifft sich 14-tägig montags von 18.00 bis 19.30 Uhr im 2.OG in der Baslerstrasse 8.

Die Teilnahme an der Selbsthilfegruppe ist nur nach einem Vorgespräch möglich. Bitte kontaktieren Sie die Beratungsstelle FrauenZimmer um einen Termin zu vereinbaren (telefonisch oder per Mail an essstoerungen@frauenzimmer-freiburg.de). Weitere Informationen finden Sie hier im Flyer.